Kunde
QUANTUM DIGITAL, AUSTIN (TEXAS), USA
Produkt
ORIS PRESS MATCHER // WEB | ORIS CERTIFIED // WEB
Ziel
PERFEKTE FARBE FÜR MEHR UMSATZ

 

Vor der Einführung von ORIS war die Farbqualität gut, aber nicht messbar. Heute arbeiten wir mit sehr engen Farbtoleranzvorgaben, die wir jederzeit einhalten können.

Freddie Baird, Betriebsleiter

Das in Austin (Texas) ansässige, rasant wachsende Online- Dienstleistungsunternehmen ist auf automatisierte Mailing-Kampagnen, Fulfillment und Dialogmarketing spezialisiert. Zum Kerngeschäft gehören Direktmailing, On-Demand-Druck sowie innovative E-Marketing-Lösungen für Gewerbebetriebe und kleinere Handelsunternehmen. Speziell werden Druck und Versanddienstleistungen für den Verkaufsaußendienst angeboten. Geschäftskunden können online schnell und einfach individuell gestaltetes Direktmarketing-Material bestellen, das von Quantum Digital zusammengestellt, gedruckt und versandt wird.

Für einen zu den amerikanischen Fortune-500-Unternehmen zählenden Kunden galten sehr hohe Qualitätsvorgaben nach amerikanischem G7-Offsetfarbstandard. Um den Ansprüchen dieses Markenartikelherstellers zu genügen, hat sich Quantum Digital nach IDEAlliance G7 Master Printer Vorgaben zertifizieren lassen und dabei ORIS-Farbmanagement für ihre Hochleistungs- Druckmaschinen eingesetzt. Tatsächlich war Quantum Digital das erste Unternehmen, das dank ORIS Press Matcher // Web ausschließlich digital druckte und G7 Master Printer Status erlangt hat. Betriebsleiter Freddie Baird zeigte sich vor allem von Planung, Ausbildung und der Implementierung des Systems durch CGS begeistert. Dadurch war es ein Leichtes, die Zertifizierung zu erhalten und so den Etat des Fortune-500-Kunden zu gewinnen.

quantum-casestudy

Zusätzlich profitieren natürlich auch die bestehenden Kunden und das Neukundengeschäft davon. „Bevor wir ORIS eingeführt haben, war die Farbqualität gut, aber nicht messbar“, sagt Baird. „Wir hatten weder die Mittel noch das technische Fachwissen, diese Qualität kontinuierlich einzuhalten. Erst als wir ORIS Press Matcher // Web angeschafft haben, waren wir dazu in der Lage. Heute arbeiten wir mit extrem engen Farbtoleranzvorgaben, die wir jederzeit einhalten können.“ Auch aus betriebswirtschaftlicher Sicht ist der Einsatz von ORIS ein großer Erfolg. So konnte der Umsatz mit einem sehr großen Telekommunikationsunternehmen, das extrem hohe Ansprüche an die Farbqualität stellt, um 25–30 % gesteigert werden. Baird schätzt, dass die durch ORIS bedingte Umsatzsteigerung mehrere Millionen Dollar beträgt.

Um die Farbkonstanz zu verifizieren und die Hochleistungs-Druckmaschinen in den engen G7-Toleranzen zu halten, kommt in dem Unternehmen ORIS Certified // Web zum Einsatz. ORIS Certified // Web wird auch verwendet, um kundenspezifische Sonderfarben einzumessen und sicher einzuhalten. „Dank ORIS sind wir nicht mehr auf Vermutungen angewiesen“, so Baird abschließend. „Selbst markenspezifische Sonderfarben lassen sich ohne Aufwand drucken, nachmessen und jederzeit wieder erreichen. Einige unserer Kunden setzen eben eine derart hohe und nachprüfbare Farbqualität voraus. Alle anderen Kunden profitieren natürlich auch davon. So ist jedem gedient!“