ORIS Color Tuner // Web

Webbasierendes Soft- und Hardcopy-Proofing in einer Applikation

ORIS Color Tuner // Web, das weltweit erste Proofsystem, dass webbasierendes Soft- und Hardcopy-Proofen in einer einzigen Applikation vereint!

Warten Sie immer noch auf teure Verpackungsproofs? Hier ist die Lösung für alle Anwender im Bereich Verpackung, von der Design-Agentur bis zur Druckerei.

Mit ORIS Color Tuner // Web hat CGS eine webbasierende Version seiner bewährten Software-Lösung entwickelt. ORIS Color Tuner // Web erlaubt es dem Anwender, Druckjobs via Internet von jedem Ort der Welt aus hochzuladen, zu kontrollieren und nachzuverfolgen.


Farbe Weltweit kommunizieren

ORIS Color Tuner // Web unterstützt daher die neuen integrierten Messgeräte von Canon und Epson in vollem Unfang. Die intuitive und anwenderfreundliche Benutzerschnittstelle macht das Arbeiten in dieser mächtigen Systemumgebung schnell und effizient.

ORIS Color Tuner // Web Workflow
Durch die webbasierende Client-Server-Architektur lässt sich ORIS Color Tuner // Web leicht und einfach in jeden bestehenden Workflow integrieren. Dabei spielen Betriebssystem und der verwendete Browser keine Rolle. Integraler Bestandteil der Anwendung sind ferner zahlreiche Workflow-Werkzeuge und -funktionen wie z.B. automatisches Preflighting, ZIP, FTP Send & Receive, Regular Expressions und Email-Benachrichtigung. Diese machen ORIS Color Tuner // Web zusätzlich zu einem leistungsfähigen Workflow-System.
ORIS Flex Pack // Web und Roland DG Drucker

Für die Produktion flexibler Verpackungsproofs und -muster ist ORIS Flex Pack // Web die maßgeschneiderte kosteneffektive Lösung. Speziell für die Roland DG Drucker der LEC- und VS-Baureihen steht eine spezielle Schnittstelle zur Verfügung, die die besonderen Erfordernisse im Verpackungsbereich berücksichtigt und die optimale Lösung zur Herstellung farbverbindlicher Raster- und Halbtonproofs darstellt.

Für den Verpackungsbereich bietet CGS ferner eine Reihe von Bedruckstoffen, die speziell für diesen Einsatzbereich optimiert wurden. Erstmals können nun Proofs mit unterdruckendem Weiß und sogar Metallicfarben auf festen Substraten (wie z.B. Folie, Leder, Karton, Kunststoff, Stoff oder Polycarbonat) erzeugt werden, die auch von der Anmutung und Haptik her exakt dem Fortdruck entsprechen.

ORIS Proofpapiere

CGS empfiehlt die ORIS PearlPROOF Proofpapiere, die frei von optischen Aufhellern sind.

Informationen zu unseren ORIS Proofpapieren finden Sie hier.

Unterstützte Datenformate

ORIS Color Tuner // Web unterstützt alle gängigen Prepress-Dateiformate, unter anderem folgende:

PDF/X   * TIFF *) Separiert oder composite
PDF  * TIFF/IT-P1
PostScript   * 1-Bit-TIFF
EPS Esko LEN
DCS Scitex Handshake CT/LW
JPEG Scitex NLW und NCT
Unterstützte Messgeräte

Alle aktuellen Modelle von X-Rite (einschl. älterer GretagMacbeth Versionen)

  • Barbieri Spectro Swing, Spectro LFP, SpectroPad
  • Konica Minolta FD-5, FD-5BT und FD-7, ColorScout A+
  • ColorScout A+, X-Rite Ci61
Unterstützte Drucker
Canon

Canon imagePROGRAF PRO Serie

Druckermodell

Max. Medienbreite

Lizenz

ScreenDot-Proof

PRO-1000, 500

420 x 594 mm (A2)

Small

PRO-2000, 520

610 mm (24”)

Medium

PRO-4000, 540

1118 mm (44”)

Large

PRO-4000S, 540S

1118 mm (44”)

Large

PRO-6000S, 560S

1524 mm (60”)

Large

Canon imagePROGRAF iPF Serie

Druckermodell

Max. Medienbreite

Lizenz

ScreenDot-Proof

iPF9400S, 9410S

1524 mm (60")

Large

Ja

iPF9400, 9410

Ja 1

iPF9100

iPF9000S

iPF9000

iPF8400S, 8410S

1118 mm (44")

Large

Ja

iPF8400, 8410

Ja 1

iPF8300S, 8310S

iPF8300, 8310

1118 mm (44")

Large

iPF8100

iPF8000S

iPF8000

iPF6400S, 6410S

610 mm (24")

Medium

Ja

iPF6450, 6460

Ja 1

iPF6400, 6410

iPF6300S

610 mm (24")

Medium

Ja 1

iPF6350, 6300, 6310

iPF6200

iPF6100

iPF6000S

iPF5100

432 mm (17")

Small

iPF5000

iPF810, 820

1118 mm (44")

Large

iPF750, 755, 760, 765

914 mm (36")

Large

iPF650, 655

610 mm (24")

Medium

iPF700, 720, 710

914 mm (36")

Large

iPF600, 605, 610

610 mm (24")

Medium

iPF500, 510

432 mm (17")

Small

Canon imagePROGRAF W Serie

Druckermodell

Max. Medienbreite

Lizenz

ScreenDot-Proof

W8400PG

1118 mm (44")

Large

Ja

W8400

W6400PG

610 mm (24")

Medium

Ja

W6400

Epson

Epson SureColor Serie

Druckermodell

Max. Medienbreite

Lizenz

ScreenDot-Proof

SureColor SC-P5000, P5050, P5070, P5080

432 mm (17”)

A2

Small

Ja

SureColor SC-P10000

1118 mm (44")

Large

SureColor SC-P20000

1620 mm (64")

Large

SureColor SC-P6000, P6050, P6070, P6080

610 mm (24")

Medium

Ja

SureColor SC-P8000, P8050, P8070, P8080

1118 mm (44")

Large

SureColor SC-P7000, P7050, P7070, P7080

610 mm (24")

Medium

Ja

SureColor SC-P9000, P9050, P9070, P9080

1118 mm (44")

Large

SureColor SC-S70600, S70610, S70650, S70670, S70680

1626 mm (64")

Large

SureColor SC-T7000, T7000D, T7050, T7050D, T7070, T7070D, T7080, T7080D

1118 mm (44")

Large

Ja

SureColor SC-T7200, T7200D, T7250, T7250D, T7270, T7270D, T7280, T7280D

SureColor SC-T5000, T5000D, T5050, T5050D, T5070, T5070D, T5080, T5080D

914 mm (36")

Large

SureColor SC-T5200, T5200D, T5250, T5250D, T5270, T5270D, T5280, T5280D

SureColor SC-T3000, T3050, T3070, T3080

610 mm (24")

Medium

SureColor SC-T3200, T3250, T3270, T3280

Epson Stylus Pro Serie

Druckermodell

Max. Medienbreite

Lizenz

ScreenDot-Proof

Stylus Pro 11880, 11880, Maxart PX-20000

1626 mm (64")

Large

Ja 2

Stylus Pro 10600CF

B0+

1118 mm (44")

Large

Ja

Stylus Pro 10600Dye

Stylus Pro 10600UC, Maxart PX-10000

Stylus Pro 9900, 9910, Maxart PX-H10000

B0+

1118 mm (44")

Large

Ja

Stylus Pro 9890, 9908, Maxart PX-H9000

1118 mm (44")

Large

Ja

Stylus Pro 9880, 9880C, Maxart PX-9550/9500N

B0+

1118 mm (44")

Large

Ja 2

Stylus Pro 9800, Maxart PX-9500

B0+

1118 mm (44")

Large

Stylus Pro 9700, 9710, Maxart PX-F10000

B0+

1118 mm (44")

Large

Ja

Stylus Pro 9600, Maxart PX-9000

B0+

1118 mm (44")

Large

Ja

Stylus Pro 9600 Dye, Maxart PX-9000

B0+

1118 mm (44")

Large

Stylus Pro 9450, Maxart PX-9550S

B0+

1118 mm (44")

Large

Ja 2

Stylus Pro 9400, PX-9500S

Stylus Pro WT7900, WT7910, Maxart PX-W8000

A1+

610 mm (24")

Medium

Ja

Stylus Pro 7900, 7910, Maxart PX-H8000

A1+

610 mm (24")

Medium

Ja

Stylus Pro 7890, 7908, Maxart PX-H7000

610 mm (24")

Medium

Ja

Stylus Pro 7880, 7880C, Maxart PX-7550/7500N

A1+

610 mm (24")

Medium

Ja 2

Stylus Pro 7800, Maxart PX-7500

Stylus Pro 7700, 7710, Maxart PX-F8000

A1+

610 (24")

Medium

Ja

Stylus Pro 7600, Maxart PX-7000

A1+

610 mm (24")

Medium

Ja

Stylus Pro 7600 Dye, PX-7000

Stylus Pro 7450, Maxart PX-7550S

A1+

610 mm (24")

Medium

Ja 2

Stylus Pro 7400, Maxart PX-7500S

Stylus Pro 4900, 4910, Maxart PX-H6000

A2

(17")

Small

Ja

Stylus Pro 4880, 4880C, Maxart PX-6550

A2

431 mm (17")

Small

Ja 2

Stylus Pro 4800, Maxart PX-6500

Stylus Pro 4450, Maxart PX-6250S

A2

431 mm (17")

Small

Ja 2

Stylus Pro 4400, Maxart PX-6200S

Stylus Pro 4000, Maxart PX-6000

Ja 3

Stylus Pro 3880, 3890, 3885, Maxart PX-5002

431 mm (17")

Small

Stylus Pro 3800, 3800C, 3850, Maxart PX-5800

420 x 594 mm

A2

Small
HP

HP DesignJet Z Serie

Druckermodell

Max. Medienbreite

Lizenz

ScreenDot-Proof

DesignJet Z6100, Z6100PS

1524 mm (60") und 1067 mm (42")

Large

Ja

DesignJet Z3200, Z3200PS

610 mm (24") und 1118 mm (44")

Large

Ja 4

DesignJet Z3100, Z3100PS

610 mm (24") und 1118 mm (44")

Large

DesignJet Z2100, Z2100PS

HP DesignJet (T) Serie

Druckermodell

Max. Medienbreite

Lizenz

ScreenDot-Proof

DesignJet T610

610 mm (24") und 1118 mm (44")

Medium und Large

DesignJet T1100, T1100PS

DesignJet 5000, 5000UV, 5500, 5500UV

1067 mm (42") und 1524 mm (60")

Large

Ja

DesignJet 4000, 4500

1067 mm (42")

Large

DesignJet 1050, 1055

914 mm (36")

Large

Ja

DesignJet 800

610 mm (24") und 1067 mm (42")

Medium und Large

DesignJet 500

DesignJet 110 Plus

610 mm (24")

A1+/A2+

Medium

1 Nur bei Betrieb mit 8 Farben (ohne RGB).
2 Für den Rasterdruck mit 1440 x 1440 dpi ist Firmware-Version A0276B oder höher erforderlich.
3 Rasterproof nur bei Betrieb mit 7 Farben unterstützt (nicht mit 4 Farben).
4 Nur bei Betrieb mit 8 Farben (ohne RGB).
 
Hauptmerkmale
'View-Print-Certify' in einer Applikation
Soft- und Hardcopy-Proofs nach demselben Standard: FOGRA, SWOP, GRACoL, 3DAP etc.
Intuitive assistenten-gestützte Benutzerführung, keine Farbexpertise erforderlich
Nahtlose Client-Server-Architektur
Einfache Eingabe und Preflighting von Remote-Proofing-Aufträgen
Patentiertes iteratives Farbmanagement für verbindliche, reproduzierbare Ergebnisse
Perfektes Remote-Proofing durch Unterstützung der neusten Generation von Inkjetdruckern
30-Tage-Vollversion ORIS Certified // Web bereits enthalten
Assistenten-gestützte Druckereinrichtung
Umfangreiche Werkzeuge für selektive Farbkorrekturen und Profilglättung
Unterstützung der neusten Druckergeneration mit Weiß- und Metallictinten, Drucklack und eingebauter Schneidefunktion
Separate iterative Anpassung von Sonderfarben
Unterstützung von Hexachrome- und Mehrkanal-Profilen
Halbton- und 1-Bit-Rasteroption für farbverbindliche gerasterte Proofs
Direkte Verarbeitung aller üblichen digitalen Dateiformate
Datenblatt als PDFzum Download
CTW DEU

Pic CTW Handout DE

 

Bestellinfo:

Nord-  & Südamerika:
CGS Publishing Technologies
International LLC
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +1 612 870 0061
Fax +1 612 870 0063

Europa, Asien, Afrika, & Ozeanien:
CGS Publishing Technologies
International GmbH
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 6182 9626 0
Fax +49 6182 9626 99

USER FORUM

PRODUKTREGISTRIERUNG